Selbstversorger – Selbstversorgung

Selbstversorgung beginnt beim Gemüse- und Obstanbau

Ein Garten stillt unterschiedliche Bedürfnisse. Er kann als Ort der Entspannung dienen – wie zum Beispiel ein Bauerngarten, der mit seiner üppigen Auswahl an Blumen und Kräutern alle Sinne erfreut. Oder er ist als reiner Nutzgarten angelegt. Dann kann er als Selbstversorger Garten eine ganze Familie mit frischem Obst und Gemüse versorgen.

Wer frische Nahrungsmittel selbst anbauen und verarbeiten möchte, geht einen ersten Schritt in Richtung Selbstversorgung.

Diese Lebensweise, die primär auf wirtschaftliche Unabhängigkeit abzielt, beschränkt sich nicht allein auf den Gemüse- und Obstanbau. Bedarfsgüter wie Fleisch, Honig, Bekleidung oder Möbel lassen sich ebenfalls selber herstellen.

Generell sind Gemüse- und Obstanbau sowie Nutztierhaltung zeitintensiv, arbeitsaufwendig und körperlich anstrengend. Einige landwirtschaftliche Tätigkeiten sind sogar recht mühselig. Aber immer lohnend – vor allem für Gaumen, Gesundheit und Geldbeutel.

Selbstversorger Garten
Selbstversorger Garten

Selbstversorgung beginnt mit der Bearbeitung des Gartenbodens. Ist dieser zu sauer, lehmig oder sandig, fällt die Ernte mau aus. Ist er dank kontinuierlicher Kompostdüngung nährstoffreich, steht eine ertragreiche Ernte ins Haus. Zeitaufwendig und unerlässlich ist eine gute Gartenplanung. Sie hilft unter anderem zu klären, wie groß die Nutzfläche sein sollte, welche Gemüsesorte wo den idealen Standort findet oder wann es sinnvoll ist Saatgut anstelle von Setzlingen zu pflanzen.

Wer beispielsweise Hühner, Hasen und Ziegen halten will, sollte dies artgerecht tun. Die Tiere benötigen eine Unterkunft sowie täglich Futter. Welches bestenfalls im Garten wächst. Was artgerechte Tierhaltung genau bedeutet, wie unterschiedliche Futtermittel angebaut, Saatgut hergestellt oder Pflanzenschädlinge umweltverträglich behandelt werden, darüber informiert das Portal Selbstversorger.de. Ebenso über die Verarbeitung der Nahrungsmittel.

Selbstversorger Garten mit Blumen- und Gemüsebeet
Selbstversorger Garten mit Blumen- und Gemüsebeet

Obst und Gemüse werden saisonal und in größeren Mengen geerntet. Weil frische Lebensmittel schnell verderben, ist eine rasche Verarbeitung notwendig – die z.B. in Form von Marmelade oder Saft erfolgen kann, als individueller Brotaufstrich oder Pesto. Selbstversorger möchten auch im Winter vom Angebauten leben können. Deshalb gewinnen Tätigkeiten wie einmachen, einfrieren, einlegen, trocknen, räuchern oder lagern in der Küche enorm an Bedeutung. Wie diese Verarbeitungs- oder Lagerungsvarianten funktionieren, welches Küchengerät keinesfalls im Selbstversorgerhaushalt fehlen darf oder wie sich unkompliziert frische Säfte herstellen lassen, das können Sie unter Selbstversorger.de nachlesen. Hier finden sich natürlich auch Tipps und Tricks rund um Garten und Küche oder Infos über die Saatgutherstellung. Einfach alles, was für Selbstversorger interessant und hilfreich ist. Abgerundet wird das Ganze mit besonderen Selbstversorger Buchtipps. Aktuelle Informationen zu Gartenpflege, Pflanzen, sowie Obst & Gemüse erhalten Sie in unserem Bereich Gartentipps.

Als Fazit kann hier gesagt werden, dass die Selbstversorgung nicht wirklich nötig ist, aber ausgezeichnet dazu geeignet, den Menschen die Lebensmittel und insbesondere die Qualität des Obst und Gemüses zu sichern, die für ihre eigene Gesundheit und ihren Geldbeutel gut und wichtig sind.

Buchtipps für Selbstversorger:

Selbstversorger Buchtipps

Buchtipp Selbstversorger

Füllen Sie Ihren Vorratsschrank ganz einfach mit hausgemachten Marmeladen, Chutneys, Gelees, Pestos, Likören, Sirupen, Säften, aromatisierten Ölen und vielem mehr, was sich aus Obst und Gemüse, Kräutern und Gewürzen für den täglichen Genuss zaubern lässt. Unsere Buchtipps für Selbstversorger!

Der Garten im Herbst

Garten im Herbst

Der Garten im Herbst ist für viele Gartenbesitzer die Zeit des Aufräumens, Entsorgens und Saubermachens. Wir geben Tipps zum einlagern, kompostieren und mehr …

Brennholz selber machen

Brennholz

Heizen mit Holz besitzt wesentliche Vorzüge gegenüber den fossilen Energieträgern. Wir berichten ausführlich über das umfangreiche Thema Brennholz.

Tierhaltung

Neben dem eigenen Garten gehört die Tierhaltung zu den wichtigsten Bausteinen der Selbstversorgung. Wir informieren über Ziegenhaltung und Schafhaltung, die richtige Haltung von Hühnern, Enten, Gänsen und Schweinen. Es geht um die Bienenzucht, die Kaninchen Haltung und um Highland Cattles.

Nutzgarten anlegen

Schritt für Schritt zum eigenen Nutzgarten. Ist der Garten auf dem Papier geplant, geht es an die praktische Umsetzung: Boden kultivieren, Bewässerungsmöglichkeiten bedenken, Beete vorbereiten oder Kompost anlegen.

Einkochen

Einkochen

Unter den Bezeichnungen Einkochen bzw. Einmachen ist dasselbe zu verstehen. Auch Einwecken oder Eindünsten wird die Methode genannt, bei der Lebensmittel in Folge starker Erhitzung und unter Ausschluss von Luft konserviert werden. Wir geben Tipps zum Thema.

Saatgut

Saatgut

Saatgut ist im Fachhandel erhältlich. Oder man stellt es selber her. Wie das funktioniert und auf welche Besonderheiten Sie dabei achten sollen, verraten wir Ihnen auf den folgenden Seiten.

Verarbeitung

Hier finden Sie wertvolle Tipps wie man frisch geerntete Produkte richtig verarbeitet, z.B. Brotbacken, Marmelade machen, Einmachen und Einkochen, Apfelsaft machen, Sauerkraut machen oder um das Thema Räuchern, Bircher Müsli oder Brennholz.

Selbstversorgerhaus

Selbstversorgerhaus

Urlaub in der Gruppe oder mit der ganzen Familie in einem Selbstversorgerhaus, einem gemütlichen Ferienhaus, irgendwo am Meer, einem See oder in den Bergen? Auf dieser Seite empfehlen wir Ihnen Selbstversorgerhäuser.

Gartentipps

Holen Sie sich auf Gartentipps, Vorschläge und Anregungen für Ihren Garten. Wählen Sie zwischen unterschiedlichen Bereichen, z.B. Gartenbeleuchtung, Saatgut und Pflanzen oder Gartengeräte.

Erdbeeren

Erdbeeren pflanzen

Möchten Sie Erdbeeren selber pflanzen? Diese Webseite gibt Tipps und Informationen rund um die Erdbeere …

Gartenplaner

Möchten Sie Ihren Garten verändern? Erfahrene Gartenplaner helfen ihnen, einen Selbstversorgergarten an-
zulegen oder ihren vorhandenen Garten individuell umzugestalten. Gartenplaner24.de, die bundes-
weite Datenbank für Gartenplaner.