Gemüsesamen

Gemüsesamen – für unterschiedliche Preise erhältlich

Gemüsesamen ist im Fachhandel, bei Online-Anbietern, auf dem Wochenmarkt oder im Supermarkt erhältlich. Das Preis-Leistungs-
verhältnis ist jedoch vielfach unausgewogen.

Generell sind die Preise für Gemüse-
samen im Internet günstiger. Das Angebot ziemlich breit. Suchen lohnt auf jeden Fall.

Im Netz finden sich nicht nur die gängigen Sorten, auch „alte“ und fast schon vergessene Züchtungen sind dort erhältlich. Diese sind gegenüber den neuen Gemüsearten robuster und deshalb widerstandsfähiger gegenüber Umwelteinflüssen oder Schädlingen.

Gemüsesamen gibt’s in der Regel in kleinen Abpackungen. Der Vorteil: Es bleiben meist keine Reste vom Samen übrig. Diesen zu lange aufzubewahren reduziert dessen Keimfähigkeit. Die Folgen: eine schlechte Wachstumsrate und ein geringer Ernteertrag.

Einkaufstipps für Gemüsesamen:



Egal, ob Anfänger im Garten, Selbstversorger der seine eigenen Tomatenpflanzen anbaut oder Gemüsegärtner, der bereits einiges Wissen der Profis sein Eigen nennen kann: ohne Tipps und Ratschläge von anderen Gärtnern wird wohl kaum jemand erfolgreich im Anbau sein.

Nun hat aber nicht jeder einen wohlwollenden Nachbarn mit soviel Erfahrung, dass jedes Problem gelöst werden kann. Die Lösung für Sie: Gartenbücher!

Gerade im Bereich der Gartenbücher gibt es ständig viele Neuerscheinungen, hier finden Sie unsere aktuellen Buchtipps zum Thema Gemüsegarten: Gartenbücher